Rettungswache Dohnsberg West (Deutsches Rotes Kreuz)

Vom Ortsverband Dohnsberg des DRK wird im Westen der Stadt eine Rettungswache als Außenstelle betrieben. Der Fuhrpark umfasst zwei RTW (Mercedes-Benz Sprinter), einen KTW (VW T5) und ein Notarzteinsatzfahrzeug (VW T5).

 

Ein RTW und das NEF werden im 24-Stunden-Betrieb vorgehalten, der zweite RTW und der KTW jeweils von 6-18 Uhr.

 

Ein weiterer RTW, ein weiterer KTW sowie ein weiteres NEF stehen als Reservefahrzeuge zur Verfügung.